Provinz Guandong: Vater und Tochter zu Gefängnis verurteilt
 

Provinz Guandong: Vater und Tochter zu Gefängnis verurteilt

Der Praktizierende Wu Changqing aus dem Bezirk Huilai in der Stadt Jieyang, Provinz Guangdong, verschickte SMS mit Informationen über Falun Gong und wurde deswegen zu acht Jahren Gefängnis verurteilt. Seine praktizierende Tochter wurde zur selben Zeit zu zwei Jahren verurteilt. Sie werden gegen dieses Urteil in Berufung gehen.

Der 56-jährige Wu, seine Frau Zheng Shaoqing und seine Tochter waren im März 2016 von Polizisten der Staatssicherheit im Bezirk Huilai verhaftet worden; ihre Wohnung wurde durchsucht.

Zheng wurde nach sieben Monaten freigelassen, Wu und seine Tochter sind seither im Untersuchungsgefängnis des Bezirks Huilai eingesperrt.

Am 30. Dezember 2016 standen die beiden vor Gericht, wo sie von drei Anwälten vertreten wurden. Diese zeigten auf, dass die Verfolgung von Falun Gong gegen das Gesetz ist. Wu erklärte, dass die Botschaft, die er verschickt habe, gut für die Menschen sei und dass er sich keines Verbrechens schuldig gemacht habe. Er sprach darüber, wie Falun Gong den Menschen, den Familien und der Gesellschaft Vorteile bringt.

Verhandlungen und Urteile

Die Verhandlung dauerte fünfeinhalb Stunden ohne Pause. Nur drei Angehörige erhielten Zutritt. Auch drei oder vier Arbeitskollegen von Wus Frau nahmen daran teil. Die anderen Anwesenden waren vom Gericht bestellt worden.

Am 14. April 2017 fand eine zweite Anhörung vor dem Bezirksgericht Huilai für die beiden statt. Der Staatsanwalt erklärte, dass vier Menschen von der Polizeibehörde, darunter Wu Xuezhi von der Staatssicherheit und Zhong Jian vom Untersuchungsgefängnis, berichtet hätten, dass sie von Wu und seiner Tochter SMS erhalten hätten. Die Anwälte der Praktizierenden forderten, dass die Gerichtsschreiber anwesend sein sollten, doch keiner kam. Die Anwälte plädierten auf nicht schuldig.

Die Urteile wurden am 27. April 2017 verkündet, mit einer Berufungsfrist bis 10. Mai 2017. Allerdings wurden die Anwälte der Praktizierenden erst am 4. Mai darüber informiert.

Englische Version:
http://en.minghui.org/html/articles/2017/5/22/163951.html

Chinesische Version:
http://www.minghui.org/mh/articles/2017/5/7/广东吴长青父女被冤判-要求上诉并控告行恶者-346911.html

Texte und Informationen von dieser Website können mit Quellenangabe grundsätzlich weiterverwendet werden.