Mutter verhaftet, autistischer Sohn sehnt sich nach ihrer Rückkehr

Frau Chu Lianping, eine Falun-Gong-Praktizierende aus Qingdao, Provinz Shandong, wurde am 8. Juni 2018 verhaftet. Sie wird im Gefängnis Pudong von Qingdao festgehalten. Ihre Verhaftung wurde letzten Monat von der Staatsanwaltschaft genehmigt.

Frau Chus 30-jähriger autistischer Sohn fragt jeden Tag nach seiner Mutter.

Verhaftung

Frau Chu, 62, ist Rentnerin. Am 8. Juni 2018 brachen neun Polizisten der Straßenpolizeiwache Jinmen in ihre Wohnung in Qingdao ein und brachten sie zur Polizeiwache. Sie beschlagnahmten auch ihre persönlichen Sachen. Am nächsten Tag wurde Chu ins Untersuchungsgefängnis Pudong gebracht.

Die Familienmitglieder gingen oft auf die Polizeiwache, um ihre Freilassung zu beantragen. Sie erzählten der Polizei von der Situation ihres Sohnes: Er habe das geistige Alter eines Kindes und frage jeden Tag nach seiner Mutter. Der stellvertretende Direktor Jiao (Vorname unbekannt), der Chus Verhaftung veranlasste, versprach, sie am 13. Juli freizulassen. Doch nichts dergleichen geschah. Stattdessen erfuhr ihre Familie fünf Wochen später, dass ihre Verhaftung offiziell genehmigt wurde.

Gutherzige Tochter und Mutter sowie exzellente Mitarbeiterin

Frau Chu folgt den Falun-Gong-Prinzipien Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht in ihrem Leben und ist freundlich zu anderen. Sie kümmert sich gewissenhaft um ihre Mutter, um deren Essen, Kleidung und Alltag. Sie betreut auch ihren autistischen Sohn geduldig und löst viele familiäre Konflikte allein mit ihrer Freundlichkeit und Geduld.

Chu war an der Berufs- und Fachhochschule für Hotelmanagement in Qingdao tätig, bevor sie in den Ruhestand trat. Sie arbeitete fleißig und gewissenhaft. Als sie Leiterin des Warenlagers war, kümmerte sie sich sowohl um den Bürobedarf als auch um den gesamten täglichen Bedarf. Sie nahm jedoch weder etwas mit nach Hause noch nahm sie Bestechungsgelder von Lieferanten an. Unter ihren Kollegen wurde sie als hervorragende Mitarbeiterin ausgezeichnet.

 

Chinesische Version
http://www.minghui.org/mh/articles/2018/8/14/按真善忍做好人-青岛市楚莲萍遭批捕-372446.html

Texte und Informationen von dieser Website können mit Quellenangabe grundsätzlich weiterverwendet werden.