Abgeordnete aus dem schwedischem Parlament äußerten ihre Unterstützung für die Praktizierenden, die am 20.11. auf dem Platz des Himmlischen Friedens appellierten

Am 27.11.2001 erhielten die schwedischen Praktizierenden, die am 20.11.2001 auf dem Platz des Himmlischen Friedens appellierten, eine Antwort-Email von einer Abgeordneten des schwedischen Parlaments. In der Mail bestätigte die Abgeordnete den Mut der Praktizierenden. Folgendes ist die Email:

Sehr geehrte XXX,

vielen Dank für Ihr Schreiben über Ihre Reise nach China. Die Menschenrechtsverletzung und die Unterdrückung der Meinungsfreiheit in China, die Sie in Ihrem Brief erwähnt haben, schockierten mich sehr.

Wir brauchen mehr Menschen, die so mutig sind wie Sie!

Ich überlege weiter, wie ich die Aufmerksamkeit von noch mehr Abgeordneten im Parlament für das Problem erregen könnte, so dass mehr Abgeordnete das Thema Falun Gong im Parlament vorbringen.

Mit freundlichen Grüßen

Margareta Cederfelt
Abgeordnete des schwedischen Parlaments

27.11.2001


Quelle unter:
http://www.minghui.org/mh/articles/2001/11/29/20614.html

Texte und Informationen von dieser Website können mit Quellenangabe grundsätzlich weiterverwendet werden.